MBST®-Arthro Spin Lift

ARTHRO·SPIN·LIFT dient zur Behandlung von schmerzhaften, degenerativen und/oder krankhaften Veränderungen des Bewegungs- und Stützapparates. Während der einstündigen Behandlung kann der Patient bequem im Behandlungssessel verweilen. Er kann sich während der Therapieeinheit im Behandlungsbereich frei bewegen und z. B. Musik hören oder lesen.

 

Mit dem mobilen ARTHRO·SPIN·LIFT lassen sich Arme, Ellenbogen, Hände, Finger, Beine, Knie, Sprunggelenke, Füße und Zehen behandeln. Die Kernspineinheit ist durch die Rollen sehr einfach zu bewegen. Der Patient nimmt im Behandlungssessel Platz und wird mit dem zu behandelnden Arm oder Bein optimal positioniert.

 

Durch die Kombination aus der mobilen, verstellbaren Kernspineinheit mit dem bequemen Behandlungssessel können Personen nahezu jeden Alters und jeder Körpergröße effizient behandelt werden. In den seitlichen Elementen befinden sich die Kernspinresonanz-Applikatoren, die einen Behandlungsbereich von ca. 28 Litern ermöglichen.