An unseren Infoanlässen informieren wir Sie regelmässig über Osteoporose-Behandlungen mit der Kernspinresonanz Therapie MBST.

Hier geht es zu den Anlässen...


MBST - Behandlung bei Osteoporose

Mit der Kernspinresonanz-Therapie (MBST) steht eine konservative und nicht invasive Methode für die Behandlung von Osteoporose zur Verfügung.

 

Der Stoffwechsel ist die Grundlage aller lebensnotwendigen Abläufe im Körper und benötigt viel Energie. Energie, die auch im Knochen für Aufbau, Schutz und Reparatur des Knochengewebes verwendet wird. Fehlt den Knochenzellen diese Energie, können körpereigene Reparaturmechanismen nicht mehr geleistet werden und es kommt zum Knochenschwund.

 

Um die Struktur und Funktion des Knochens zu gewährleisten, wird er stetig umgebaut. Um die Knochenmasse konstant zu halten, resorbieren Osteoklasten das Knochengewebe und Osteoblasten bauen es wieder auf. Bei Fehlregulationen kann ein verringerter Knochenstoffwechsel bzw. gesteigerter Knochenabbau zu einem Verlust an Knochenstubstanz führen.

 

An diesem Punkt setzt die therapeutisch genutzte Kernspintechnologie an. Das MBST Kernspinresonanz-Therapiesystem wurde entwickelt, um die gezielte Energieübertragung ins Knochengewebe zu ermöglichen. Die Steigerung des Stoffwechsels und damit ein erneutes Auslösen der körpereigenen Reparaturmechanismen bzw. Regenerationsprozesse ist dabei das Ziel. Damit geht die MBST-Therapie direkt eine der Ursachen der Osteoporose an. 

 

Bei MBST handelt es sich um eine konservative und nicht invasive Therapiemöglichkeit für Osteoporose-Patienten. Die Behandlung ist für den Patienten schmerzfrei und kommt komplett ohne Medikamente, Spritzen und Operationen aus!


Download
Osteoporose Patienteninfo
Patienteninformationen zum Thema Osteoporose
Osteoporose Patienteninfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB


Arzt finden


Bestellen Sie hier ihr Infopaket zur Osteoporose Behandlung mit der Kernspinresonanz Therapie MBST...



Mit einem Klick zu weiteren Informationen zur Osteoporose...



 

MBST Beratung 

Wünschen Sie eine persönliche Beratung zur Osteoporose-Behandlung mit MBST? 

Kontaktieren Sie uns mit Ihrem Anliegen. Unsere Fachärzte werden Sie vollumfänglich beraten.

Weitere Informationen zu MBST finden Sie hier.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.