Was ist ein Score-Bogen?

Bei einem Score-Bogen handelt es sich um ein standardisiertes Formular, welches dem Patienten basierend auf seiner Indikation / Diagnose begleitend zur Therapie resp. zur Nachkontrolle beim Arzt mitgegeben wird.

Je nach Indikation werden dem Patienten verschiedene Fragen zu Gesundheit, Schmerzen, Beweglichkeit sowie zu möglichen Alltagssituationen gestellt. Der Patient füllt den Score-Bogen in regelmässigen Abständen aus und kann diesen gemeinsam mit dem Arzt bei den diversen Nachkontrollen ausgewertet werden. 

 

Die Score-Bögen werden bei unseren Ärzten in der Regel in folgenden Abständen ausgefüllt:

  1. Direkt vor der MBST Behandlung
  2. Direkt nach der letzten MBST Therapie-Sitzung
  3. Drei Wochen nach der letzten MBST Therapie-Sitzung
  4. Drei Monate nach der letzten MBST Therapie-Sitzung
  5. Sechs Monate nach der letzten MBST Therapie-Sitzung
  6. Ein Jahr nach der letzten MBST Therapie-Sitzung

Anhand der Vergleiche der ausgefüllten Formulare können die Patienten gemeinsam mit den Ärzten den Behandlungserfolg besprechen und mögliche weitere Massnahmen besprechen.


Beispiel Score Bogen einer MBST Arthrose Behandlung am Knie